Der Konduktorenverband auf Facebook

Neuigkeiten von unserem Partnerverband ECA

Neuigkeiten von unserem Partnerverband ECA 07.05.2021 - Alle, die sich für die Entwicklung der Konduktiven Pädagogik in Europa interessieren, können aus dem aktuellen Newsletter der ECA die wichtigsten Neuigkeiten erfahren. Also: raus mit den Englisch – Kenntnissen und / oder das Wörterbuch und dran an die Informationen! Es lohnt sich!

Fortbildung MOVE

Fortbildung MOVE 20.03.2021 - Wenn du dich schon mal über den Hilfsmitteln deiner „Klienten“ geärgert hast, dass… - sie nicht geeignet sind, - nicht passen, - nicht der Individualität des Klienten entsprechen … - die Kostenübernahme von der Krankenkasse abgelehnt wird - trotz des erhöhten Bedarfes und deiner gründlichen Dokumentation und Antragstellung … ….dann ist diese Fortbildung ein MUSS! Weiterlesen »

Aktionswoche zur Attraktivität sozialer Berufe

Aktionswoche zur Attraktivität sozialer Berufe 20.03.2021 - Soziale Berufe sind der Goldstoff der Gesellschaft: Menschen in sozialen Berufen machen das, worauf es wirklich ankommt: Grundwerte vermitteln und sich um die Schwächsten in der Gesellschaft kümmern. Die Beschäftigten in den sozialen Berufsgruppen sind wesentlich für das Funktionieren unserer Gesellschaft verantwortlich. Mit ihrer tagtäglichen Arbeit schaffen sie „mehr Wert“ für uns alle. Soziale Berufe sind Investitionen in die Zukunft! „Take care“ heißt, „sich um andere kümmern“, aber auch „pass auf!“ Und darum geht es in der Kampagne.... Weiterlesen »

Fortbildung ICF

Fortbildung ICF 20.03.2021 - Die International Classification of Functioning, Disability and Health (ICF) ist eine Klassifikation der Weltgesundheitsorganisation (WHO). Durch ihren Fokus auf die Teilhabe und Alltagbewältigung der Menschen mit Behinderung eignet sich besonders für die Dokumentation und Evaluation unserer konduktiven Arbeit. Einige konduktive Einrichtungen arbeiten schon lange mit ICF und haben bereits sehr gute Erfahrungen damit. Unser Berufsverband strebt seit Jahrzehnten an die konduktive Dokumentation Deutschland weit einheitlich zu gestalten. Der ICF bietet ein ganz besonders und effektives Mittel dafür. Aus diesem Grund ist die Fortbildung nicht nur für KollegInnen aus dem Schulbereich zu empfehlen! Weiterlesen »

Bericht über die Mitgliederversammlung vom 3. Oktober 2019

Bericht über die Mitgliederversammlung  vom 3. Oktober 2019 21.10.2019 - Liebe Mitglieder des Konduktorenverbandes, liebe Freunde und Interessierte,
 
die diesjährige Mitgliederversammlung war wieder ein großer Erfolg!
Die Gruppe bildete zwar einen überschaubaren Rahmen, gerade deswegen wurde umso eifriger gearbeitet und neue, spannende Visionen auf den Weg gebracht!
Der feststehende Termin „Feiertag 3.10.“ wurde von den Teilnehmern gut als Merkhilfe abgespeichert, sodass sich viele KollegInnen diesen Tag freigehalten hatten und extra nach München in die Phoenix (Konduktives Förderzentrum) gereist sind.
 
Themen waren dieses Jahr Fragen zur Konduktiven Arbeit, die als Gruppenarbeit im Sinne des Spiels „Internationales Café“ erörtert und zusammen getragen wurden.
Dabei ging es um Fragen der persönlichen Haltung, der konduktiven Instrumente und Methoden sowie dem konduktiven System bzw. deren Entwicklung in Deutschland. Hierbei wurde erarbeitet, was eine engagierte KonduktorIn auszeichnet und wie wir in Deutschland berufspolitisch eindringlicher wirken können.
Weiter wurde in Kleinteams erarbeitet, welche Bedingungen hierfür als notwendig erachtet werden. Angeregt wurde diskutiert, welchen breiten Erfahrungsschatz alle KonduktorInnen und PTKlerInnen im Alltag vorweisen und einbringen können. Gerade in der heutigen Zeit, in der Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Mehrfachbeeinträchtigungen behandelt werden wollen. Gemeinsam trugen die Teams ihre bereichernde Erlebnisse und Erkenntnisse zusammen und diskutierten über weitere (dringende) Entwicklungsmöglichkeiten für unseren Berufsstand.
 
Der Nachmittag wurde abgerundet, indem die Vorstandschaft ihren jährlichen Bericht darlegte und Frau Beate Höss-Zenker von der (Zusammen-) Arbeit mit dem  BKV und Krisztina Desits ausführlich vom Studiengang an der Hochschule Nürnberg berichteten.
 
Die vielen guten Anregungen unserer fruchtbaren Teamarbeiten sowie der Diskussionsrunde werden nun schriftlich zusammen gestellt, damit sowohl an der Verbreitung in den KF-Einrichtungen als auch an der Umsetzung im Alltag gearbeitet werden kann. ALLES KOMMT UNSEREN KINDERN; JUGENDLICHEN; ERWACHSENEN UND FOLGLICH UNSEREM BERUFSBILD ZUGUTE! Wir danken allen Mitwirkenden für ihre Zeit, ihre Mühen der Organisation, einige Stunden ihres Feiertages für den Beruf zu investieren und für ihre wertvollen Impulse! Es hat uns Spaß bereitet und es war eine große Freude, gemeinsam zu lachen, zu reden, zu essen und sich auszutauschen. Danke allen für diese Bereicherung!
 
Der jährliche 3. Oktober (Tag der Deutschen Einheit) hat sich etabliert. Wir bitten alle, sich diesem Tag für unser KonduktorInnen-Treffen 2020 vorzumerken!
Gerne greifen wir dann eure Impulse wieder auf und werden weitere Wünsche unseres „Wunschbaumes“ gemeinsam zur Erfüllung bringen!
 
Mit besten kollegialen Grüßen!
 
Euer Vorstand
 
Andrea Szepvölgyi, Cornelia Koch, Peter Szanto,
Mariann Stelczerne-Oberszt, Zsuzsa Hadhazi

« Wieder einklappen

Einladung zur Mitgliederversammlung 2019 des Bundesverbandes der KonduktorInnen

13.09.2019 - Wir werden uns über gewünschte interessante Themen und unsere gemeinsamen Ideen und Anregungen austauschen. Weiterlesen »

Einladung zur Mitgliederversammlung

13.05.2019 - Nach dem letzjährigen Jubiläumskongress wollen wir mit euch interessante Themen gestalten und über unsere gemeinsamen Ideen und Anregungen diskutieren.. Weiterlesen »

Mitgliederversammlung 2018

19.12.2018 - Der diesjährige Jubiläumskongress „20 Jahre Konduktorenverband“ Anfang September im Schloss Fürstenried in München war ein Riesenerfolg! Zum Thema „Gestaltung von Übergängen“ entwickelten sich bereichernde Diskussionen und spannende Workshops! An euere tollen Ideen aus den Gesprächsrunden wollen wir gerne anknüpfen und eure neuen Impulse vom Wunschbaum aufgreifen Weiterlesen »

Fotogalerie - Eindrücke vom Jubiläumskongress

15.09.2018 - Fotogalerie Jubiläumskongress... Weiterlesen »

Berufsanerkennung in Deutschland

09.02.2017 - Ausländische Abschlüsse werden in Deutschland durch einen Vergleich der Ausbildungsinhalte mit deutschen Berufen anerkannt. Voraussetzung ist also, dass ein entsprechendes Beruf mit einem entsprechenden Ausbildung in Deutschland existiert.  Da... Weiterlesen »

Im Oktober ist Welt CP Tag!

 Im Oktober ist Welt CP Tag! 31.01.2017 - Jedes Jahr am ersten Mittwoch im Oktober dreht sich alles um Menschen mit Behinderung! Weiterlesen »

Der Film "Inklusion macht stark!" im Kino!

18.10.2016 - Vor drei Jahren wurde eine Schule mit dem Konzept „Bildung – Bewegung - Begegnung“ durch die Konduktive Förderung und Pädagogik für alle Kinder gegründet. Das Glück und die Zufriedenheit aller Beteiligten zeigen uns jeden Tag, dass eine Schule wie unsere die Kinder für die Zukunft stärkt. Weiterlesen »

Anerkennung als staatlich anerkannte Heilpädagogin

04.08.2016 - In einem individuellen Anerkennungsverfahren wurde die Qualifikation Konduktorin und Grundschullehrerin einer Kollegin von der Regierung Niederbayern als gleichwertig zur staatlich anerkannten Heilp&a... Weiterlesen »

Studiengang Heilpädagogik mit Fachrichtung Konduktiven Förderung ab 2017 in Nürnberg

01.03.2016 - Ein grundständiger Studiengang Heilpädagogik mit Fachrichtung Konduktive Förderung soll an der Evangelischen Hochschule in Nürnberg (EVHN) im Wintersemester 2017 starten. Eine Besprechung mit Vertretern der bayerischen Ministerien... Weiterlesen »

Europäische Projekte EVIBACE und AAC abgeschlossen

30.01.2016 - Die Europäische Projekte EVIBACE und AAC sind erfolgreich abgeschlossen worden. Weiterlesen »

Fachdiskussion eröffnet!

10.11.2015 - Haben die Begriffe Orthofunktion und Teilhabe einen Zusammenhang? Wie kann die Konduktive Förderung/Konduktive Pädagogik in 60 Sekunden erklärt werden? Weiterlesen »

Bundes Teilhabegesetz - Informationen vom Bundes Arbeitsgemeinschaft Selbsthile (BAGS)

10.07.2014 - Dr. Martin Danner, Bundesgeschäftsführer der BAGS hat den Stand der Beratungen für ein Bundesteilhabegesetz zur Reform der Eingliederungshilfe im folgenden Schreiben zusammengefasst. Weiterlesen »

Bundes Teilhabegesetz

29.06.2014 - Mit dem Titel "Eingliederungshilfe reformieren - Modernes Teilhaberecht entwickeln“ fand ein sehr interessantes Fachgespräch mit Herrn Norbert Müller-Fehling, Bundesverband für körper- und mehrfachbehinderte Menschen e.V. (bvkm), am 28.04.2014 in der Boxdorfer Werkstatt des Vereins für Menschen mit Köroerbehinderung e.V. in Nürnberg statt. Weiterlesen »

Diskussionsrunde Teilhaberecht - Aufruf der Deutsche Vereinigung für Rehabilitation (DVfR)

29.06.2014 -  Die aktuelle moderierte Diskussionsrunde bei "Fragen - Meinungen - Antworten zum Rehabilitations- und Teilhaberecht" ( fma.reha-recht.de. ) hat am Freitag zum zweiten Mal gestartet: Vom 13. bis 27. Juli 2014 lautet... Weiterlesen »

Aufruf zur Beteiligung in den WHO-Guidline zur Rehabilitation

29.06.2014 - Beiliegend der Aufruf der Deutsche Vereinigung für Rehabilitation (DVfR) zur Einsendung von guten Beispielen aus dem Bereich Rehabilitation, welche in die Erstellung und Bekanntmachung der bis 2015 geplanten "Guidelines on health-related rehabilitation" der WHO einfließen sollen. Dies ist auch eine sehr gute Gelegenheit die Konduktive Förderung bekannt zu machen! Weiterlesen »

Impressionen: 8. Welkongress der Konduktive Förderung

12.01.2014 - Findet tolle Momente, Freunde, Erinnerungen und Anregungen!  Alle Filme und Fotos auf der Webseite: www.ce-worldcongress2013.org... Weiterlesen »

Neue Broschüren zum Bestellen

30.11.2013 - Eine Neuauflage der Informationsbroschüre Konduktive Förderung für Eltern und Angehörigen, sowie eine neue Broschüre "Fit im Alter" für Senioren mit und ohne Behinderung sind in 2013 erschien. Beide Broschüren... Weiterlesen »